PokerfloorBerlin

Jürgen siegt nach Head-up Deal beim Fast & Deep am Potsdamer Platz durch

0

Das € 60 + 6 No Limit Hold’em Fast and Deep Turnier in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz sorgte auch gestern für volle Tische. Dienstag, den 25. Oktober, wurden 73 Entries erzielt und so waren € 4.380 im Preispool.

Pokerfloor_Sl2Mit 15 Minuten Blindlevel und 25.000 Chips ging es wieder zügig zur Sache und 8 Plätze waren am Ende bezahlt. Ein Heads-up Deal sorgte in dieser Woche für die Entscheidung, Jürgen als Chipleader erhielt € 1.265 und für den Runner-up wurden € 1.150 Preisgeld bezahlt.

 

Platz Name Preisgeld Deal
1 Jürgen 1.495 € 1.265 €
2 Eddy 920 € 1.150 €
3 Bobby 605 €  
4 Nico 425 €  
5 Baron 315 €  
6 KFD 245 €  
7 Lehmann 200 €  
8 Anton 175 €  

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT