PokerfloorBerlin

Julian siegt nach Deal am Freitag in der Spielbank Berlin am Fernsehturm

0

Mit dem € 50 + 5 No Limit Hold’em Freezeout wurde am Freitag wie in jeder Woche in der Spielbank Berlin am Fernsehturm der Turnierkalender fortgesetzt. Gestern, den 1. Juni, konnte man 38 Entries verzeichnen und so lagen € 1.900 im Pot.

pokerfloorberlin-liveWie jeden Freitag wurde mit 15.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt, ein Re-Entry war zulässig. Der Preispool wurde auf vier Plätze bezahlt und im Geld angekommen gab es einen Deal, mit € 550 erhielt am Ende Julian den größten Anteil vom Preisgeld.

Heute Samstag, 2. Juni, wird am Fernsehturm dann wieder das „Original Freezeout“ gespielt. Um 19 Uhr geht’s los für € 150 + 10 mit 20.000 Chips. Die Blinds werden alle 20 Minuten erhöht und ein Re-Entry ist nicht erlaubt. Maximal 40 Spieler können teilnehmen, zusätzlich gibt es wieder Cash-Game Tische ab €1/€1.

Alle Turniere der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz, der Hasenheide und am Fernsehturm findet man spielbank-berlin.de/pokerfloor.

Platz Name Preisgeld Deal
1 Julian        855,00 € 550,00 €
2 Rosini        570,00 € 450,00 €
3 Andre        285,00 € 450,00 €
4 Kokes        190,00 € 450,00 €

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT