PokerfloorBerlin

Mr. Babylon siegt nach Deal beim Fast & Deep am Potsdamer Platz

Erneut gut besetzt war Dienstag, den 9. Mai, das € 60 + 6 No Limit Hold’em Deep & Fast in der Spielbank Berlin am Potsdamer. 96 Entries generierten einen Preispool von € 5.760 und die Top 12 Plätze wurden bezahlt.

Pokerfloor_Sl2Deep & Fast stand wieder für 25.000 Chips und 15 Minuten Levels, zwei Re-Entries waren erlaubt. Die ersten zwölf Plätze brachten Geld, wobei der Min-Cash bei € 120 lag. Zu viert wurde letztlich gedealt, Mr. Babylon konnte sich mit € 1.030 den größten Anteil vom Preisgeld sichern. Auf den weiteren Plätzen wurden jeweils € 1.025 bezahlt.

 

Platz Name Preisgeld Deal
1 Mr. Babylon 1.725,00 € 1.030,00 €
2 Kaveh 1.070,00 € 1.025,00 €
3 Dagobert 760,00 € 1.025,00 €
4 N.N 550,00 € 1.025,00 €
5 Radioman 410,00 €  
6 FX 310,00 €  
7 Hulk 240,00 €  
8 Igor 185,00 €  
9 winni 150,00 €  
10 Mr. Ocean 120,00 €  
11 NN 120,00 €  
12 HR Tip 120,00 €  

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments