PokerfloorBerlin

Potsdamer Platz: 5-Way-Deal beendet das Bounty Hunter am Freitag

0

Seit der vergangenen Woche steht am Potsdamer Platz jeden Freitag das € 150 Bounty Hunter Turnier auf dem Programm. Am gestrigen Freitag, den 22. März, hatten sich 109 Spieler zur zweiten Ausgabe eingefunden.

Spielbank berlinVom Buy-in gehen immer € 100 in den Preispool und € 50 gibt es als Bounty für jeden Spieler den man vom Tisch nimmt. Gestartet wird mit 25.000 Chips und alle 15 Minuten steigen die Blinds. Im Pot lagen durch die 109 Spieler € 10.900 und die wurden auf 12 Plätze verteilt. Auf der Bubble gab es ein Trostpflaster von € 100. Ein Deal zu fünft brachte am Ende die Entscheidung. Der Sieger sicherte sich ein Preisgeld von € 1.885. Durch die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden zur Zeit keine Spielernamen mehr veröffentlicht.

Alle Turniere der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz und am Fernsehturm findet man spielbank-berlin.de/Pokerfloor.

Platz Preisgeld Deal
1 € 3.265 € 1.885
2 € 2.020 € 1.850
3 € 1.440 € 1.600
4 € 1.045 € 1.575
5 € 775 € 1.535
6 € 585
7 € 450
8 € 350
9 € 280
10 € 230
11 € 230
12 € 230
13 € 100

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT