PokerfloorBerlin

Potsdamer Platz: Deal beendet das „Select your Stack“ Turnier

In der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz hieß es gestern, den 18. Januar wieder “ Select your Stack“. Jeder Teilnehmer konnte seinen Startstack durch verschieden Buy-Ins selbst auswählen.

Spielbank berlinFür €60+6, €80+8 und €100+10 gab es 10k, 15k oder 20k an Startchips. Die Blinds wurden in den ersten 5 Levels alle 15 Minuten erhöht danach spielte man mit 20 Minuten Blindlevel weiter. Mit insgesamt 71 Entries konnte man einen Preispool von €6.740 verzeichnen. 

Bevor der Kampf um die 8 bezahlten Plätzen los ging, einigte man sich auf einen Bubble Deal für Platz 9. Die letzten 6 Spieler machten Deal nach Chips. Der Sieger erhielt €1.190.

Durch die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden zur Zeit keine Spielernamen mehr veröffentlicht.

Alle Turniere der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz und am Fernsehturm findet man spielbank-berlin.de/Pokerfloor.

Platzierung Name Preisgeld Deal
1. k.A. 2285,- 1190,-
2. k.A. 1420,- 1140,-
3. k.A. 935,- 1000,-
4. k.A. 655,- 980,-
5. k.A. 485,- 940,-
6. k.A. 380,- 750,-
7. k.A. 310,-  
8. k.A. 270,-  
9. k.A. Bubble 160,-



0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments