PokerfloorBerlin

Potsdamer Platz: Deal zu siebt beendet das Supersonic am Sonntag

0

In der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz wurde gestern, den 17. März, mit dem € 50 + 5 No Limit Hold’em Supersonic das Sonntagsturnier gespielt. Die schnelle Variante konnte wieder viele Spieler begeistern und brachte 94 Entries zusammen.

pokerfloorberlin-liveBei diesem Format hat jeder Spieler nur 20 Sekunden Zeit für die eigene Action. Mit 15.000 Chips und 20 Minuten Levels sowie einer doppelten Re-Entry Option ging es wieder an die Tische. Mit € 4.700 im Preispool wurden 12 Plätze bezahlt. Bereits zu siebt gab es einen Deal, der Sieger erhielt € 800 Preisgeld. Von der Spielbank Berlin werden aufgrund der neuen Datenschutzverordnung keine Spielernamen mehr veröffentlicht.

Alle Infos zum Pokerangebot der Berliner Spielbanken gibt es hier.

Platz Preisgeld Deal
1 1.410,00 800 €
2 870,00 755 €
3 620,00 625 €
4 450,00 525 €
5 335,00 500 €
6 250,00 465 €
7 195,00 460 €
8 150,00  
9 120,00  
10 100,00  
11 100,00  
12 100,00  

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT