PokerfloorBerlin

Spielbank Berlin: 89 Teilnehmer beim Freezeout Turnier am Potsdamer Platz

0

Mit dem Freezeout Classic Turnier wurde der Turnierplan der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz gestern, den 30. Januar fortgesetzt. Insgesamt konnte man 89 Entries verzeichnen. 

pokerfloorberlin-liveWie üblich wurde das Turnier um 18:50 Uhr gestartet. Jeder Teilnehmer erhielt zu Beginn 20.000 Chips. Das Buy-In war mit €70+7 dotiert. In den ersten 5 Blindlevels wurde mit 15 Minuten gespielt, danach erhöhte man auf 20 Minuten. Der Preispool in Höhe von €6.230 wurde auf die ersten 9 Plätze verteilt. 

Durch einen Deal der letzten 3 Spielern ging das Turnier zu Ende. Der Gewinner erhielt ein Preisgeld von €1.510.

Durch die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden keine Spielernamen mehr veröffentlicht.

Alle Infos zu den Turnieren am Potsdamer Platz und am Fernsehturm findet ihr hier.

Platzierung Name Preisgeld Deal
1. k.A. 2000,- 1510,-
2. k.A. 1230,- 1215,-
3. k.A. 860,- 1010,-
4. k.A. 630,- 985,-
5. k.A. 460,-  
6. k.A. 345,-  
7. k.A. 275,-  
8. k.A. 230,-  
9. k.A. 200,-  

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT