PokerfloorBerlin

Spielbank Berlin am Fernsehturm: 43 Entries beim Turnier am Freitag

0

Die Spielbank Berlin am Fernsehturm lud gestern, den 06. März wieder zum „Texas Hold’em One Re-Entry“ Turnier. Das Buy-In war dotiert mit €50+5.

Mit einem Startstack von 15.000 Chips starteten die Spieler an den Tischen. Die Blinds wurden alle 20 Minuten erhöht. Als Option konnte man bis zum 4. Blindlevel ein Re-Entry nutzen. Die insgesamt 43 Entries brachten ein Preispool von €2.150. Die ersten 5 Plätze plus Bubble wurden bezahlt. 

Im Preisgeld angekommen war auch schon fast Schluss im Turnier. Die letzten 4 Spieler einigten sich auf einen Deal.

Durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden zurzeit keine Spielernamen mehr veröffentlicht.

Alle Turniere der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz und am Fernsehturm findet man spielbank-berlin.de/pokerfloor.

Platzierung Name Preisgeld Deal
1. k.A. 755,- 490,-
2. k.A. 470,- 490,-
3. k.A. 325,- 490,-
4. k.A. 270,- 350,-
5. k.A. 230,-  
6. k.A. Bubble 100,-

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT