PokerfloorBerlin

Spielbank Berlin: Kleine Runde beim One Re-Entry

Etwas kleiner als gewohnt war gestern, den 23. Mai, die Runde beim € 85 + 15 No Limit Hold’em One Re-Entry in der  Spielbank Berlin am Potsdamer Platz.

Für das Buy-In von € 85+ 15 gab es für jeden Starter wieder 20.000 Chips, die Blinds wurden alle 15 Minuten erhöht. Gestern waren es 69 Entries und damit ein Preispool von € 5.865.

Die Top 7 Plätze waren bezahlt, auf den Sieger warteten € 2.050. Ein Bubble Deal bescherte Platz 8 noch € 200, für den Sieger blieben € 1.960. Die Siegprämie wurde dann aber auch nicht ausgespielt, die letzten vier einigten sich und so konnte sich der Sieger über € 1.460 freuen.

Um 18:55 Uhr startet heute das € 110 + 20 Freezeout, gespielt wird mit 20.000 Chips und 15 Minuten Levels. Tickets gibt es ab 17:15 Uhr direkt in der Spielbank.  Alle Details zum Pokerangebot und auch zu den Pokerturnieren findet Ihr auf der Webseite spielbank-berlin.de.

*Seit Inkrafttreten der DSGVO veröffentlicht die Spielbank Berlin keine Spielernamen

Platz Vorname Nachname Preisgeld Deal
1 Spieler 1 2.050 € 1.460 €
2 Spieler 2 1.270 € 1.140 €
3 Spieler 3 840 € 1.035 €
4 Spieler 4 595 € 920 €
5 Spieler 5 450 €  
6 Spieler 6 360 €  
7 Spieler 7 300 €  
8 Bubble Boy   200 €

 

 


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments