9.000.000 Dollar und doch kein „Ocean´s Fifteen“

Man beachte zu Beginn Michael Buffers „Shuffle up and deal“ in der ungewohnten extended version.  Ivan Demidov nicht der erste Russe, dessen Kampf mit langhaltenden Michael Buffer-Schrei beginnt, aber wahrscheinlich der erste Russe in langen Hosen und ohne Boxhandschuhe.

Immer wieder beeindruckend dieser unfassbare Geldberg am Rand des Tisches. Irgendwie wartet man fast darauf, dass Brad Pitt oder  George Clooney mit dem Schneidbrenner unter den Tisch liegen und das Geld irgendwie im Nichts des Casinobodens verschwindet. Quasi „Ocean´s Fifteen“ live bei Youtube.

Keine emotionalen Amöben, sondern richtige handfeste Fans sitzen im Publikum. Neben den großen Stars der Pokerszene auch eine lautstarke Sektion dänischer Fans, die jubeln und johlen, dass sogar dem sonst so beherrschten Eastgate in Selbstvergessenheit ein kleines Lächeln entkommt.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=1olk3F2CwDU[/youtube]


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments