David Sklansky bei der Arbeit

Was dann alles noch so in dem spannenden Clip passiert, sollten Sie sich selbst ansehen und um auf den guten Vorsatz auf das Jahr 2009 zurückzukommen, Pokerbücher sind nett anzusehen im Bücherregal. Man fühlt sich durch den puren Besitz ein wenig besser gewappnet für die Schlacht am Spieltisch. Allerdings wäre es ein schlaue und gewinnbringende Ambition besagte Lektüre nochmals, und diesmal bitte nicht die „langweiligen Seite“ überspringen, sorgfältig zu lesen.  – Gleich mal mit dem Oeuvre  des David Sklansky zu starten, wäre sicher nicht verkehrt.


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
he?
11 Jahre zuvor

Sklansky Sklasnky

Goetz Schrage
11 Jahre zuvor

oops – muss mal wieder meine legastheniker-selbsthilfegruppe besuchen. danke