Rijkenberg lernt Galic lieben

Keine Frage, der Call war schon recht gut und verlieren ist nicht so schlimm. Wirklich schlimm sind dann die Erklärungen im Nachhinein. Aber Dragan bezweckt mit dieser Herummaulerei ja auch etwas und dies ist offensichtlich.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=J-Mv-KU3c4s[/youtube]


7 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
GermanHawke
10 Jahre zuvor

Die Aufnahmen stammen von 2009, EPT in San Remo.
Werthan, aufwachen!

Hans
10 Jahre zuvor

Warum tust Du das? Ist das wirklich nötig? Kannst Du Dir das Video nicht anschauen und etwas Konstruktives dazu beitragen? Und falls nicht lieber schweigen?

GermanHawke
10 Jahre zuvor

@Hans: Vielen Dank für deinen konstruktiven Beitrag.

Kurt
10 Jahre zuvor

Wie kann jemand aus krass falschen Beweggründen eine Hand so perfekt spielen… Dragan Galic in a nutshell…

jochen
10 Jahre zuvor

@germanmonkey wer lesen kann ist klar im vorteil werthan hat nix von 2010 in seinen artikel erwähnt??!!! also ist dein comment mal wieder voll für die ushi…ja halt hartz12 talk show niveau man hört dein lebensfrust in jeden comment von dir du flachzange und ob das video von 1930 ist oder 2030 einfach nur der hammer wie er den dummen holländer aufn river callt very nice dragan….

GermanHawke
10 Jahre zuvor

Nur das der (dumme) Holländer das Turnier gewonnen hat.

Hans
10 Jahre zuvor

Ich habe ein mal gehört, dass man auch eine Hand Spielen kann, ohne in seine Karten zu gucken. Das hat der Holländer ja so ähnlich gemacht. Ich habe das auch ein mal im Casino probiert. Hat aber nicht so gut geklappt. Ich habe gleich meinen ganzen Einsatz verloren. Da hat Mutti zu Hause geschimpft.