Dreierteilung und Dauerlauf

Zum anderen kam es am Final Table zu einer Pott-Teilung durch drei. Manuel Aurelio, Thomas Scheld und Paola Fruttidoro lieferten sich einen wahren All-In-Kampf, den jedoch keiner wirklich gewinnen sollte. So einigten sie sich auf einen Deal, Herr Dr. Wichmann war ein zufriedener Vierter und Bubbles für den Fünften gab es auch noch. Die Platzierungen ergeben sich aus dem verbleibenden Table Stack.

Auf dem Board war es dieses Mal der Tag der Straße. Teilnehmer, die darauf spekulierten, wurden ein ums andere Mal belohnt, was zu manch spektakulären Wendungen im Spiel führte.

Turnierergebnisse:

Pott: 3.600,- €

1. Platz: Paola Fruttidoro 1.080,- €
2. Platz: Thomas Scheld 1.080,- €
3. Platz: Manuel Aurelio 1.080,- €
4. Platz: Daniel Wichmann 360,- €

Turniersieger 25.10.2008

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments