Gut besuchte Trainingseinheit für das große Herbst-Pokerturnier

Der Final-Table schraubte sich durch abwartendes Spiel in hohe Blindlevel hinauf. Diesen musste dann durch einen harten Schlagabtausch mit vielen All-Ins Tribut gezollt werden. Der eben noch kurz vor dem Ausscheiden stehende Herr G. Quirmbach spielte sich in die bezahlten Plätze und sicherte sich den 3. Platz. Das kurze Heads-up zwischen Herr A. Jakob und Herr F. Ebert entschied sich zu Gunsten des Chipleaders, Herr F. Ebert, der diesen Titel schon früh im Turnier erobert hatte und ihn sich auch nicht mehr nehmen ließ. Er konnte sich über ein Preisgeld in Höhe von 1050 € freuen.

Bei unseren heutigen Turnierteilnehmern war wie schon letzte Woche die Vorfreude auf das Große Herbst-Pokerturnier am Freitag, den 28.11.2008 um 20:00 Uhr spürbar (Buy-In 500€, Texas-Hold´em No Limit).
Die Satellite- Sit & Go- Turniere finden am

Freitag, den 14.11.08, ab 20:00 Uhr (Buy-In 50€) und
Freitag, den 21.11.08, ab 20:00 Uhr (Buy-In 150€) statt.

An den Turniertagen wird auch Cashgame angeboten.
Nähere Informationen werden auf unserer Webseite http://www.spielbank-badems.de bekannt gegeben.

Bei Parkplatzproblemen empfiehlt die Spielbank Bad Ems das Parkhaus in der Grabenstraße (1,- € die Nacht).

Siegerbild 19.10.2008

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments