Spielbank Mainz informiert: Aktion am Cash-Game

Ab dem Final Table wurden fast nur noch die Top-Starthände gespielt und es gab relativ wenig spektakuläre Aktion. Nachdem der Bubble-Boy nach guter Mainzer Sitte sein Buy-In zurück bekam ging es in den Geldrängen dann doch recht zügig. Schließlich waren alle heiß auf die letzten freien Plätze am Cash-Game…

Turnierergebnisse:    Pott: 3.300   Euro

1.    Platz: Andreas Heritz        1.280    Euro
2.    Platz: Christian Fischer       960    Euro
3.    Platz: Reinhold Merle       640    Euro
4.    Platz: Jörg Strehlau           320    Euro
5.    Platz: Mazin Salim           100    Euro

Cash Game lief  bis 3 Uhr.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments