Spielbank Mainz informiert: Gut besuchtes Freitagsturnier

Der Finaltisch wurde mit elf Teilnehmern gestartet, die Blinds betrugen zu diesem Zeitpunkt schon 500/1000. Gleichmäßig verteilte Stacks zwangen alle Beteiligten zu bedächtigem Taktieren. Jedoch kam in der Schlussphase sogar ein Debütant auf Rang drei !

Mainz, den 27.02.2009

Turnierergebnisse:

Pott: 4600,-€

1. Platz: Uwe Schwarz, 1760,-€
2. Platz: Jens Weyerhäuser, 1310,-€
3. Platz: Andreas Krebs, 860,-€
4. Platz: Beytullah Demirel, 420,-€
5. Platz: Mohammad Förster, 250,-€

Cash Game lief bis 3 Uhr.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments