Spielbank Mainz informiert: Reges Interesse beim Samstagsturnier

Im Kampf um die ersten Plätze schaffte es Jens Weyerhäuser auf den vierten Platz, vor ihm konnte sich Daniel Wichmann den dritten Platz sichern. Im Heads-Up einigten sich nach mehreren gespielten Händen Stefan Szczygiel und René Geilert auf eine Pott-Teilung. Die letzte offen gespielte Hand konnte Stefan Szczygiel für sich entscheiden.

Unsere Gäste freuen sich sicher schon auf unseren künftigen Turniere ab Februar mit 100,- € Buy-In, jeweils am ersten Samstag des Monats mit Re-Buys und Add-On.

Mainz, den 10.01.2009

Turnierergebnisse:

Pott: 2700,- €

1. Platz: Stefan Szczygiel
2. Platz: René Geilert
3. Platz: Daniel Wichmann
4. Platz: Jens Weyerhäuser

Cash Game lief bis 3 Uhr.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments