Pokerdinge der Woche KW 42

1. Pit Green Set
Wenn sie wieder mal das Gefühl haben, dass der Spieler vor Ihnen hinter seiner Sonnenbrille eingeschlafen ist oder in eine 60 minütige Nadabrahma-Meditation gefallen ist, Sie aber nicht schon wieder „Time“ rufen wollen, weil Sie nämlich das Image des Netten haben wollen, dann spielen Sie doch zur Entspannung eine Runde Micro Golf. Außerdem suchten Sie ohnehin schon lange einen vernünftigen Ausgleichssport zum Pokern.

PIT GREEN Set – Classic White
Ein Set enthält eine komplette Grundausstattung für MICRO GOLF: Figur, Slider, Golfbag, Green, 4 Schläger, 4 Bälle, „ready to use“
Preis: € 69,00
www.pitgreen.com

2. Privatinsel Isla de sa Ferradura

Jetzt haben Sie es also geschafft. Sie sind der beste Pokerspieler der Welt. Genauso wie Sie es sich immer wünschten. Sie gewinnen absolut jede Hand, die Sie spielen, kein Turnier, das Sie nicht mit dem Pokal des Siegers und dem dazugehörenden Preisgeld verlassen. Sie werden als „Tiger Woods des Pokerns“ gefeiert.
Aber genau jetzt dürfen Sie nicht vergessen wo Ihre Anfänge lagen. Sie müssen am Boden bleiben, bloß nicht abheben, nur nicht übertreiben. Deshalb laden Sie doch Ihre Freunde von damals auf einen kleinen Urlaub ein und erzählen darüber, wie schön es war kein Geld zu haben.

Privatinsel Isla de sa Ferradura
Für bis zu 14 Gäste, 6 Suiten mit Gartenterrassen
Leistungen: Vollpension und Getränke, Nutzung der Wassersportangebote,
Transfer mit Hubschrauber und Schnellboot ab Flughafen Ibiza u.v.m.
Preis: € 21.000 pro Tag, mind. Mietzeit 1 Woche
Gesamtpreis pro Woche: € 147.000 zzgl. MwSt
www.vladi-private-islands.de

3. Chateau Sociando-Mallet 2003

Was macht ein wirklich guter Pokerspieler nach seinem wirklich guten Spiel? Er besorgt eine Flasche Chateau Sociando-Mallet 2003, legt eine CD seiner liebsten Musik in den Player, setzt sich mit seiner Frau auf die Couch und redet mit ihr über Dinge welche sie interessiert, welche sie bewegt. Weil das Leben besteht manchmal aus mehr als nur aus Karten und Chips im CKasinolicht.

Chateau Sociando-Mallet 2003
Alkoholgehalt: 12,5%
Jahrgang: 2003
Inhalt/Menge: 0,75
Trinkreife: bis 2030
Preis: € 55,17
www.no-time-for-bad-wine.de


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
max
11 Jahre zuvor

Die Insel würde mir gefallen – unser nächstes Heads-Up könnte doch dort stattfinden 😉

2raumwhg
11 Jahre zuvor

einmal Insel… und nicht zurück…