TK Poker Events – Der Turnierkalender von Thomas Kremser

3

Von der Karibik bis nach Moskau, von Kopenhagen bis Monte Carlo – das ganze Jahr über sind Thomas Kremser und eine Auswahl von Floorleuten und Dealern unterwegs und garantieren persönlich für Turniere auf höchstem Niveau. Für Fragen und nähere Auskünfte zu den einzelnen Turnieren steht Thomas Kremser unter der Email-Adresse thomas@tkpokerevents.com zur Verfügung.


24. bis 30. Juni 2009
WORLD POKER TOUR Barcelona

Zum dritten Mal nun gastiert die World Poker Tour (WPT) bereits im Casino Barcelona. Details zum Event werden mit dem WPT Turnierplan von Season 8 bekannt gegeben und folgen in Kürze.
Weitere Informationen gibt es unter www.worldpokertour.com und www.casinobarcelona.com.


17. bis 23. August 2009
EUROPEAN POKER TOUR Moskau

Den Auftakt zur neuen Season der PokerStars European Poker Tour (EPT) gibt es dieses Mal in Moskau. Schauplatz wird das Radisson SAS in Moskau sein. Das Buy-in für das Main Event beträgt 200k Rubel + 12k, maximal 600 Spieler können teilnehmen. Als Side Events gibt es neben No Limit Hold’em und Pot Limit Omaha Turnieren, einem Ladies Event, SnG und Cashgame auch ein Highroller Event. Das Buy-in wurde mit 1.000.000 Rubel festgesetzt. TK Poker Events ist mit einem kompletten Team (Dealer und Floormen) vor Ort, für die Turnierleitung zeichnet Thomas Kremser verantwortlich.
Weitere Informationen gibt es unter www.europeanpokertour.com.


24. bis 28. August 2009
LATE NIGHT POKER

Full Tilt Poker bittet ins TV-Studio. Neben den geladenen Pros haben auch einige Online-Qualifikanten die Chance, um einen Preispool von rund $1.000.000 zu spielen. Die TV-Produktion wird international ausgestrahlt. TK Poker Events ist mit Thomas Kremser als Turnierdirektor bzw. Marina Kremser und Alen Babic als Dealer vertreten.
Weitere Informationen gibt es unter www.fulltiltpoker.com/de/late-night-poker


02. bis 09. September 2009
EUROPEAN POKER TOUR Barcelona

Wie gewohnt gastiert die PokerStars European Poker Tour (EPT) auch in Season VI im Casino Barcelona. Das Main Event hat ein Buy-in von € 8000 + 300, die Teilnehmerzahl wurde mit 700 beschränkt. Details über die Side Events stehen noch nicht fest. Die Turnierleitung haben wie gewohnt Thomas Kremser und sein spanischer Kollege Gerard Serra.
Weitere Informationen gibt es unter www.europeanpokertour.com.


05. und 12. September 2009
Full Tilt Million Euro Challenge

Auch die Full Tilt Million Euro Challenge kehrt 2009 zurück nach Deutschland. Am 5. September gastiert man in Hamburg, am 12. September erstmals in Salzburg. Jeder kann sich über die zahlreichen Freerolls ein Ticket für die Challenge sichern. Thomas Kremser ist verantwortlicher Turnierdirektor der Events.
Weitere Informationen gibt es unter www.millioneurochallenge.de/million-euro-challenge/home


10. bis 13. September 2009
SPANISH POKER TOUR Vilamura

Zwar heißt es Spanish Poker Tour, im September gibt es aber auch einen kleinen Abstecher nach Portugal nach Vilamura. Ansonsten ist alles beim alten, das Main Event gibt es zum Buy-in von € 1000. TK Poker Events ist durch Gerard Serra als Turnierdirektor vertreten.
Weitere Informationen gibt es unter www.thespanishpokertour.com.


30. September bis 07. Oktober 2009
EUROPEAN POKER TOUR London

Auch London ist zu einer fixen Station der PokerStars European Poker Tour (EPT) geworden. Noch größer soll die EPT London in diesem Jahr werden. Das Buy-in ist mit £5.250 gleichgeblieben, die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 800. Weitere Details zur EPT London werden in Kürze veröffentlicht. TK Poker Events wird mit Thomas Kremser als Turnierdirektor und einem kompletten Dealer- und Floormen Team vertreten sein.
Weitere Informationen gibt es unter www.europeanpokertour.com.


15. bis 18. Oktober 2009
SPANISH POKER TOUR Valencia

Während in Mitteleuropa bereits der Herbst die Nächte kühl werden lässt, kann man in Valencia noch die angenehm lauen Pokernächte genießen. Im Casino Monte Picayo findet die nächste Station der Everest Poker Spanish Poker Tour statt. Auch hier beträgt das Buy-in für das No Limit Hold’em Main Event € 1000. TK Poker Events ist durch Gerard Serra als Turnierdirektor vertreten.
Weitere Informationen gibt es unter www.thespanishpokertour.com.


20. bis 25. Oktober 2009
EUROPEAN POKER TOUR Warschau

Warschau hat sich als Tour Stopp der PokerStars European Poker Tour (EPT) etabliert. Das Buy-in für das Main Event wurde mit 23.500 + 1.500 Zloty festgesetzt, maximal 400 Spieler können teilnehmen. Als Turnierdirektor ist wie schon letztes Jahr Alen Babic verantwortlich.
Weitere Informationen gibt es unter www.europeanpokertour.com.


30. Oktober bis 08. November 2009
ST. MAARTEN OPEN

Die Karibik ruft. Die multikulturelle Insel und die lebensfrohe Einstellung machen das einzigartige Flair dieses Events aus. TK Poker Events wird auch in diesem Jahr als Veranstalter des St. Maarten Open auftreten. Die Details zum karibischen Event folgen in Kürze unter www.tkpokerevents.com.


12. bis 15. November 2009
SPANISH POKER TOUR Marbella

Der letzte Tourstopp vor dem großen Finale ist fixiert. Das Buy-in des Main Events beträgt wie gewohnt € 1.000. TK Poker Events ist durch Gerard Serra als Turnierdirektor vertreten.
Weitere Informationen gibt es unter www.thespanishpokertour.com.


16. bis 21. November 2009
EUROPEAN POKER TOUR Vilamoura

Im September gastiert die SPT in Portugal, im November kommt nun erstmals die PokerStars European Poker Tour (EPT). Das Buy-in für die erste portugiesische EPT Station beträgt € 5.000 + 300. Auch hier sind Details über die Side Events noch nicht bekannt, werden aber in Kürze veröffentlicht. TK Poker Events ist mit Thomas Kremser als Turnierdirektor und einem kompletten Team bestehend aus Dealern und Floormen vertreten.
Weitere Informationen gibt es unter www.europeanpokertour.com.


30. November bis 6. Dezember 2009
EUROPEAN POKER TOUR Prag

Der letzte Tourstopp 2009 führt die PokerStars European Poker Tour (EPT) wieder nach Tschechien. Das Buy-in beim Main Event beträgt € 5.000 + 300, die maximale Teilnehmerzahl ist bei 600 erreicht. TK Poker Events ist mit Thomas Kremser als Turnierdirektor und einem kompletten Team bestehend aus Dealern und Floormen vertreten.
Weitere Informationen gibt es unter www.europeanpokertour.com.


14. bis 20. Dezember 2009
SPANISH POKER TOUR Gran Canaria

Das große Finale der Spanish Poker Tour. Schauplatz ist das Gran Casino Costa Meloneras auf Gran Canaria. Das Buy-in beim Finale beträgt € 3000. TK Poker Events ist durch Gerard Serra als Turnierdirektor vertreten.
Weitere Informationen gibt es unter www.thespanishpokertour.com.

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT