Pokerroom of Spa: Gregory Hertay siegt beim Thursday Night Fever

Ein Niederländer, ein Deutscher und viele Belgische Spieler waren gestern, den 31. Januar, im Pokerroom of Spa bei der € 1.500 GTD Thursday Night Fever am Start. Insgesamt hatten sich in dieser Woche 29 Spieler zu dem Turnier eingefunden.

€ 50 + 10 beträgt das Buy-in beim Thursday Night Fever und jede Woche werden € 1.500 als Preisgeld garantiert. Gespielt wird mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels und mit 29 Spielern blieb man erneut unter der Garantie. Nach Abzug von 7 % Tax wurden € 1.395 auf die ersten fünf Plätze bezahlt. Die Belgier konnten nach einem Deal im Heads-up einen Doppelsieg verbuchen, Damir Milakovic und Philippe-Vasco da Silva erhielten jeweils € 434 Preisgeld.

Hier der Hinweis auf das nächste Event, alle weiteren Infos findet Ihr unter pokerroomofspa.com.

 

Pos. Lastname Firstname Payout Country
1 Milakovic Damir 434,00 Belgium
2 da Silva Philippe-Vasco 434,00 Belgium
3 Mulder Rick 237,00 Netherlands
4 Hermann Joris 190,00 Belgium
5 De Nys Craig 100,00 Belgium

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments