5-Way Deal am Freitag in der Spielbank Schenefeld

Der Freitagabend sorgt in der Spielbank Schenefeld mit dem € 95 + 5 No Limit Holdem Turnier regelmäßig für einen gut gefüllten Pokerbereich. Gestern, den 9. Januar, waren es wieder 49 Entries die mit einen Startstack von 5.000 Chips und 25 Minuten Blindlevel am Turnier teilnahmen.

Um den Preispool von € 4.505 bei fünf bezahlten Plätzen spielten wieder viele bekannte Gesichter und Stammspieler. Für den Bubbleboy gab es die Geld zurück Vereinbarung, hiervon konnte Motamedi profitieren. Der Sieg wurde an diesem Abend nicht ausgespielt, die Preisgelder wurden nach Chipcount geteilt wobei die ersten beiden die gleiche Summe erhielten. Jeder nahm € 1.050 in Empfang und Klock wurde Tagessieger.

Rang  Vorname  Nachname  Preisgeld  Deal
1  Klock  € 1.050
2  Lorenz  € 1.050
3  Bratta  € 985
4  Schwarzer  € 880
5  Branko  € 440
Bubbleboy  Motamedi  € 100

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments