Casino Baden Baden: Heads-up Deal beendet das Montagsturnier

Am gestrigen Montag, den 9. März, wurde im Casino Baden-Baden wieder das € 50 + 10 No Limit Hold’em Turnier gespielt. Zum Wochenstart konnte man 44 Spieler an den Tischen begrüßen und so war das Turnier ausverkauft..

Wie in jeder Woche wurde mit 5.000 Chips gestartet und die Blinds stiegen alle 20 Minuten. Der Preispool betrug durch 44 Spieler am Start, 22 Second Chances und drei Nachrücker € 3.300. Auf 7 Plätze plus Bubble wurde bezahlt. Beendet wurde das Turnier durch einen Deal im Heads-up, Chris King und Vincent Martin teilten und erhielten jeweils € 870 bzw. € 865 Preisgeld.

Alle Informationen zu den Turnieren des Casino Baden Baden findet man hier. Über die Webseite kann man sich für alle Turniere auch online anmelden.

 

Platz Vorname Name Preisgeld Deal
1 Chris King   1025 870
2 Vincent Martin 760 865
3 Massimo   555  
4 Diter Heidt 360  
5 Yusuf   265  
6 Villain   200  
7 Brunstein   135  
Bubble Nicolas Chaouch     60

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments