Turnierergebnisse - Deutschland

Casino Schenefeld: Bodinger setzt sich beim „88 Double Chance“ Turnier durch

0

Mit dem „Double Chance“ Turnier wurde im Casino Schenefeld gestern, den 14. Februar das Poker Wochenende eröffnet. Das Buy-In betrug €88 und es wurden insgesamt 63 Entries. 

Logo_CasinoschenefeldUm 20 Uhr starteten die Spieler mit einem Stack von 8.000 Chips, bei 20-minütigen Blindlevel. Bis zum Ablauf des 4. Blindlevel konnte man von der Option Double Chance Gebrauch machen. Im Preispool wanderten €4.910 die auf 9 Spieler plus Bubble verteilt wurden.

Bis auf den Bubble Deal wurde dieses Turnier ohne weiteren Deal ausgespielt. Bodinger konnte für ein Preisgeld von €1.400 das Turnier für sich entscheiden.

Alle Infos zum Pokerangebot in Schenefeld findet ihr hier.

Platz Name Preisgeld Deal
1 Bodinger 1.400 €  
2 Joe 1.010 €  
3 Kartal 18 750 €  
4 Branko Skopje 530 €  
5 Alexs H 380 €  
6 Clemens G 290 €  
7 Nicole P 190 €  
8 Jacek D 140 €  
9 Christian S 120 €  
10 Viktor G   100 €

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT