Casino Schenefeld: Heads-up Deal beendet das PLO am Donnerstag

Mit dem € 95 + 5 PLO Turnier wurde am Donnerstag, den 31. Januar, im Casino Schenefeld der Turnierkalender fortgesetzt. In dieser Woche kam es diesmal durch einen Deal der letzten 4 Spieler zur Entscheidung.

Während der ersten 4 Level besteht die Möglichkeit auf ein Re-Entry, die Blinds werden alle 20 Minuten erhöht und mit 10.000 Chips geht es ins Turnier. Mit 28 Spielern wurde diese Woche gestartet, weitere 29 Rebuys brachten gute PLO Action und so lagen am Ende € 5.435 im Pot die auf 4 Plätze plus Bubble bezahlt wurden. Im Geld angekommen einigte man sich auf einen Deal, Andreas F. als Chipleader erhielt mit € 1.455 den größten Anteil vom Preisgeld.

 

Platz Vorname Name Preisgeld Deal
1 Andreas F. 2.035 € 1.455 €
2 Klaus H. 1.500 € 1.200 €
3 Christian S. 1.070 € 1.200 €
4 Salman I. 750 € 1.200 €
Bubble Daniel N.   300 €

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments