Casino Schenefeld: Raisefold entschied das PLO Turnier für sich

Gestern, den 09. Januar wurde im Casino Schenefeld wieder Pot Limit Omaha gespielt. Um teilnehmen zu können, musste ein Buy-In von €100+10 bezahlt werden.

Jeder der 27 Teilnehmer erhielt zum Start, ein Stack von 10.000 Chips. Die ersten 4 Blindlevels hatte man die Möglichkeit, durch ein Re-Entry sich wieder in das Turnier zu kaufen. 25-mal wurde die Option von den Spielern genutzt. Mit einem doppelten Bubble Deal wurde der Kampf um den Preispool in Höhe von €4.880 eröffnet.

Ohne weiteren Deal schnappte sich Raisefold den Sieg und ein Preisgeld von €1.740.  

Alle Infos zu Pokerangebot vom Casino Schenefeld gibt es hier.

Platzierung Name Preisgeld Deal
1. Raisefold 1740,-  
2. Besa212 1280,-  
3. Frank S. 920,-  
4. Kaizah Sosse 640,-  
5. Loris S. Bubble 150,-
6. Dragan S. Bubble 150,-

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments