Casino Schenefeld: Wilhelm A. gewinnt beim Monster Stack

Mit dem € 200 + 20 Monster Stack ging es gestern, den 26. Mai, wieder im Casino Schenefeld in den Sonntag Abend. Wilhelm A. konnte sich den Sieg holen.

Wie gewohnt gab es für jeden Teilnehmer für das Buy-in von € 200 + 20 einen Starting Stack von 100.000 Chips, die Blinds wurden alle 20 Minuten erhöht. Gute 65 Entries wurden verzeichnet und so waren nach Abzug der 5 % Tronc € 12.350 im Pot. Die ersten neun Plätze waren bezahlt, als Min-Cash gab es € 360, der Sieger konnte sich auf € 3.600 freuen.

Auf der Bubble erwischte es Khossein K., der als letzter ohne Preisgeld gehen sollte. Die Siegprämie am Ende wurde nicht ausgespielt, die letzten vier konnten sich einigen. Wilhelm A. ging dabei als Sieger mit € 3.300 Preisgeld vom Tisch.

Morgen Dienstag geht es mit dem € 100 + 10 Double Chance (10k/10k/15-20′) weiter, schon jetzt könnt Ihr aber Tickets online für die Eureka Hamburg kaufen. Alles rund um das komplette (Poker) Angebot und alle Details findet Ihr unter casino-schenefeld.de.

Platz Vorname Name Preisgeld Deal
1 Wilhelm A. 3.600 € 3.300 €
2 Mark H. 2.590 € 2.310 €
3 Boris M. 1.690 € 2.040 €
4 Stephan S. 1.270 € 1.500 €
5 Andreas R. 990 €  
6 Ediz A. 770 €  
7 Fares H. 610 €  
8 Roland D. 470 €  
9 Ruslan S. 360 €  

 

Nächstes Turnier:

 

Coming up:


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments