Erneuter 10-Way Deal beim Big Stack Special in der Hasenheide Berlin

Am Samstag, den 4. Oktober, stand in der Spielbank Berlin in der Hasenheide das € 40 + 4 No Limit Hold´em Big Stack Special auf dem Turnierkalender. Bei 20.000 Startstack und 20 Minuten Blindlevel hatten sich in dieser Woche 42 Spieler eingefunden und nachdem 20 mal die Option Re-Entry für € 20 + 4 gezogen wurde lagen € 2.080 im Preispool die auf 5 Plätze bezahlt werden sollten.

Wie bei der letzten Ausgabe des Big Stack Special kam es zu einem nicht ganz üblichen Ende bei diesem Turnier. Rund eine Stunde hatte man am Finaltisch schon gespielt und keiner der letzten 10 Spieler schied aus. Man einigte sich dann auf einen Deal der für alle Spieler eine Auszahlung bedeutete. Die Plätze 4-10 erhielten € 150, die ersten 3 Spieler durften sich über jeweils € 340 freuen. Kalle siegte vor Mike und Grawe.

Platz  Vorname  Name  Preisgeld  Deal
1  Kalle  € 860  € 340
2  Mike  € 540  € 340
3  Grawe  € 310  € 340
4  Black  € 205  € 150
5  Schilke  € 165  € 150
6  Burak  € 150
7  Schwarz  € 150
8  El Presidente  € 150
9  Faith  € 150
10  Richard  € 150

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments