Heads-up Deal beim Progressive Freezeout am Potsdamer Platz in der Spielbank Berlin

Gestern, den 10. Oktober, stand im Pokerfloor der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz das € 100 + 10 No Limit Hold´em Progressive Freezeout auf dem Turnierplan. Hierbei bekommt jeder Spieler 20.000 Chips und die Blinds werden in den ersten 5 Level alle 15 Minuten erhöht, danach folgen 5 Level mit 20 Minuten, 5 Level mit 25 Minuten und ab Level 16 werden dann 30 Minuten Level gespielt.

In dieser Woche war das Turnier mit 59 Entries wieder sehr gut besucht und der Preispool in Höhe von € 5.900 wurde auf 7 Plätze bezahlt. Entschieden wurde das Turnier mit einem Deal im Heads-up, Damir mit € 1.750 Siegprämie musste sich einem NN Spieler geschlagen geben. Dieser erhielt für seinen Sieg € 1.800.

 

Platz Vorname Name Preisgeld Deal
1  NN  € 2.135  € 1.800
2  Damir  € 1.415  € 1.750
3  NN  € 825
4  Dorren  € 530
5  NN  € 410
6  NN  € 350
7  MirkoM  € 235

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments