Igor siegt beim Fast and Deep in der Hasenheide Berlin

Gestern, den 29. Oktober, ging es beim € 50 + 5 No Limit Hold´em Fast and Deep in der Spielbak Berlin in der Hasenheide an die Turniertische. Mit 25.000 Startstack und 15 Minuten Blindlevel ging ins Turnier. Jedem Spieler stand eine Re-Entry Option zur Verfügung.

pokerfloorberlin-liveZur Vorwoche war es mit 32 Spielern und 5 Re-Entries diesmal recht ruhig, dennoch waren viele Regulars wieder am Start. Es ging um € 1.850 im Preispool und 5 bezahlte Plätze. Dragan konnte gestern für sich € 90 als Bubbleboy auf Platz 6 beanspruchen. Um den Sieg wurde nicht gedealt, im Heads-up waren dann Igor und Sahin. Igor setzte sich durch und sicherte sich € 725 Preisgeld.

Alle Turniere der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz, der Hasenheide und am Fernsehturm findet man hier.

 

Platz  Vorname  Name  Preisgeld  Deal
1  Igor  € 765  € 725
2  Sahin  € 480  € 450
3  Black  € 275  € 255
4  Habib  € 185
5  Ochsenknecht  € 145
Bubbleboy  Dragan  € 90

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments