J. Böhm gewinnt die Bountyjagd am Sonntag in der Spielbank Hannover

Der vierte Sonntag jeden Monat bedeutet Kopfgeldjagd in der Spielbank Hannover. Beim € 70 + 7 No Limit Hold’em Turnier werden € 20 als Kopfprämie für jeden Spieler ausgesetzt den man vom Tisch nimmt, die restlichen € 50 gehen in den Preispool.

Sonntag, den 25. September, war das Turnier mit 50 Spielern besetzt, der Preispool mit € 2.500 wurde so auf 6 Spieler bezahlt. Ohne Deal ging es gestern durch den Abend, gegen 23:20 Uhr fiel die Entscheidung als J. Böhm gegen Alexander S. im Heads-up zur letzten Hand antrat. Mit gegen fiel am Ende noch die Sieben am River und J. Böhm durfte sich als Sieger über € 725 und die letzte Bounty freuen.

 

 
Rang Vorname Preisgeld  Deal
1 Böhm J.  € 725
2 Alexander S.  € 525
3 Tim P.  € 400
4 Tariq A.  € 275
5 Jens H.  € 200
6 Christian G.  € 150

Hannover-Bounty

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments