Turnierergebnisse - Deutschland

Sieg für Grossmann nach 5-Way Deal am Freitag in der Spielbank Schenefeld

0

Das € 95 + 5 No Limit Hold´em Turnier am Freitag hat in der Spielbank Schenefeld seinen festen Platz im Turnierkalender und gestern, den 6. März, konnte man 41 Entries verzeichnen. Damit ging es um € 3.765 im Preispool der auf 5 Plätze bezahlt wurde.

Für das Buy-in bekamen die Spieler wie immer 5.000 Startstack und die Blinds wurden alle 25 Minuten erhöht. Schon etwas ungewöhnlich ist es das mit Pickert der Bubbleboy an diesem Abend leer ausging und keine Entschädigung erhielt. Der Deal wurde dann aber gleich im Anschluss gemacht, nach Chipcount wurden die Preisgelder verteilt und hier war es Grossmann der sich mit € 990 Siegprämie den Platz ganz oben auf dem Treppchen sicherte.

Rang  Vorname  Nachname  Preisgeld  Deal
1  Grossmann  € 990
2  Jakob  € 865
3  Hoppe  € 670
4  Kenta  € 660
5  Ali  € 580

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT