Uyar teilt und siegt beim Progressive Freezeout am Potsdamer Platz in der Spielbank Berlin

Gestern, den 31. Oktober, stand im Pokerfloor der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz das € 100 + 10 No Limit Hold´em Progressive Freezeout auf dem Turnierplan. Hierbei bekommt jeder Spieler 20.000 Chips und die Blinds werden in den ersten 5 Level alle 15 Minuten erhöht, danach folgen 5 Level mit 20 Minuten, 5 Level mit 25 Minuten und ab Level 16 werden dann 30 Minuten Level gespielt.

pokerfloorberlin-liveAuch an Helloween war der Pokerfloor wieder gut besucht, mit 54 Entries wurde ein Preispool in Höhe von € 5.400 erzielt der auf die ersten 7 Plätze bezahlt wurde. Mit Dr. Wheelchair erwischte es einen der Stammspieler auf Platz 8 als Bubbleboy für den es diesmal keinen Deal gab. Bei noch 3 Spielern im Turnier wurde die Action gestoppt und man einigte sich auf eine Teilung der Preisgelder. Jeder erhielt € 1.335 und Uyar siegt vor RichGRich und BeckerD.

Alle Turniere der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz, der Hasenheide und am Fernsehturm findet ihr hier.

Platz Vorname Name Preisgeld Deal
1  Uyar  € 1.955  € 1.335
2  RichGRich  € 1.295  € 1.335
3  BeckerD  € 755  € 1.335
4  Truskin  € 485
5  Will-VossM  € 375
6  Koenn  € 320
7  KHK  € 215

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments