GC Liechtenstein: 4-Way Deal beendet das Double Chance

Gestern, den 31. August, wurde im Grand Casino Liechtenstein zum CHF 100 + 10 Double Chance geladen.

Wie gewohnt gab es für das Buy-In von CHF 100 + 10 zwei Stacks – 10.000 Chips zu Beginn und 12.000 Chips in Reserve. Die Blinds wurden alle 15 Minuten erhöht. Dieses Mal waren es 22 Entries und so lagen auch CHF 2.200 im Pot, die Top 4 Plätze waren bezahlt.

Auf der Bubble einigte man sich auf einen Deal, sodass es hier noch CHF 110 Trostpflaster geben sollte. Nachdem die Bubble geplatzt war, schloss man einen neuen Deal und die letzten vier teilten. So konnte sich Jur43 über den Sieg und € 780 Preisgeld freuen.

Heute beginnen die Italian Poker Open, wobei es mit dem CHF 75 + 25 Super SAtellite losgeht. Auf der Poker Facebook Seite des GCL findet Ihr immer aktuelle Infos, alles weitere gibt es auf gcli.li.

Nr. Name  Land Preisgeld
1 Jur43 CH CHF 780
2 J.Bond DE CHF 610
3 G4REAL CH CHF 400
4 Thöni Andreas CH CHF 300
5 Bello ITA CHF 110

 

Der Wochenturnierplan im GC Pokerroom:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments