GC Liechtenstein: Heads-Up Deal entscheidet das Deepstack Turbo

Gestern, den 5. Juli, lud das Grand Casino Liechtenstein wieder zum CHF 100 + 10 Deepstack Turbo.

Das Buy-In von CHF 100 + 10 sorgte mit 40.000 Chips und 10 Minuten Levels für schnelle Action, an der 32 Spieler Gefallen fanden. Weitere acht Mal wurde die Re-Entry Option genutzt und so lagen CHF 4.000 im Preisgeldtopf. Auf der Bubble gab es einen Deal, der Mario Ronge noch ein CHF 100 Trostpflaster bescherte. Geteilt wurde dann auch wieder im Heads-up, Wolfi und Tigre2021 nahmen jeweils CHF 1.200 Preisgeld mit nach Hause.

Heute startet man um 19 Uhr in das CHF 100 + 10 Double Chance, ab 17 Uhr kann Cash Game ab CHF 1/3 NLH bzw. CHF 2/2 PLO gespielt werden. Auf der Poker Facebook Seite des GCL findet Ihr immer aktuelle Infos, alles weitere gibt es auf gcli.li.

Nr. Name  Land Preisgeld
1 WOLFI CH CHF 1.200 n.D.
2 TIGRE2021 CH CHF 1.200 n.D.
3 CHAD CH CHF 580
4 Ashgar Naghizadeh CH CHF 400
5 Mario Scalia CH CHF 300
6 Adrian Schöni CH CHF 220
7 Mario Ronge DE CHF 100 BD

Der Wochenturnierplan im GC Pokerroom:

HF 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments