GC Liechtenstein: Sammy Truong gewinnt das Knockout und das erste IPO Ticket

Im Grand Casino Liechtenstein wurde gestern, den 11. Juli, wie gewohnt zum CHF 110 Knockout geladen, dabei wurden auch die ersten IPO Tickets vergeben.

Es gibt noch keine offizielle Information, aber im Herbst kommt die IPO (Italian Poker Open) ins GCL. Und so gab es gestern beim CHF 100 + 10 Knockout die ersten beiden gesponserten Tickets zu holen. Gespielt wurde mit 10.000 Chips und 15 Minuten Levels, das Buy-In wurde wie gewohnt CHF 50 für die Geldränge und CHF 50 für die Bounties (+ CHF 10 Fee) aufgeteilt. 22 Spieler nahmen an den Tischen Platz, weitere neun Re-Entries kamen dazu. So lagen CHF 1.550 im Preisgeldtopf, weitere CHF 1.550 wurden als Bounties ausgespielt.

Als es an den Final Table ging, wurde ein Flip gespielt, bei dem sich Fürst das allerste IPO Ticket sichern konnte. Sieger Sammy Truong konnte sich am Ende nicht nur über CHF 620  Preisgeld und die Bounties freuen, auch er wurde mit einem IPO Ticket belohnt.

Mit dem CHF 110 Deepstack Turbo geht es heute um 19 Uhr weiter, ab 17 Uhr sind die Cash Games ab CHF 1/3 NLH bzw. CHF 2/2 PLO im Angebot. Auf der Poker Facebook Seite des GCL findet Ihr immer aktuelle Infos, alles weitere gibt es auf gcli.li.

Nr. Name  Land Preisgeld
1 Sammy Truong DE CHF 620 + IPO Ticket
2 Elvito CH CHF 420
3 Hans Nötig CH CHF 230
4 Noli CH CHF 155
5 Peter 2.0  AUT  CHF 125
6 Fürst CH IPO Ticket

 

Der Wochenturnierplan im GC Pokerroom:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments