Grand Casino Liechtenstein: Deal beendet das Deepstack

Gestern, den 22. Dezember, lud das Grand Casino Liechtenstein zum CHF 130 + 10 Deepstack.

Für das Buy-In gab es 30.000 Chips und 20 Minuten Levels, 24 Starter und noch zwei Re-Entries wurden verbucht. Damit lagen CHF 3.380 im Pot und die Top 4 konnten sich auf Geld freuen.

Auf der Bubble einigte man sich dann auf einen kleinen Deal, aber kaum war die Bubble geplatzt, gab es gleich den nächsten Deal. Man einigte sich auf eine ICM Teilung und Pietro Adriano Lepri konnte sich über den Sieg samt CHF 878 freuen.

Auch heute Abend wird gepokert, um 19 Uhr beginnt das CHF 100 + 10 Deep & Turbo (CHF 3.000 GTD), gespielt wird mit 50.000 Chips und 15 Minuten Levels. Am morgigen 24. Dezember gibt es dann nur Cash Games, ehe man am 25. Dezember die Xmas Week eröffnet. Die Cash Games starten täglich um 17 Uhr ab den Blinds CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO. Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li. Unter live.gcli.li findet Ihr immer die Live-Action und auch die Details zu jedem einzelnen Turnier.

Platz Vorname Nachname Land Preisgeld Deal
1 Pietro Adriano Lepri CH 1.350 CHF 878 CHF
2 Alois Ströhle AUT 915 CHF 820 CHF
3 Ahmet Cabiroglu AUT 640 CHF 792 CHF
4 Rudi Rock DE 475 CHF 740 CHF
5 Michael Sutter CH   150 CHF

Kommende Turniere im GCLI:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments