Grand Casino Liechtenstein: Heads-up Deal beim Deesptack

Im Grand Casino Liechtenstein stand gestern, den 4. August, das CHF 130 + 10 Deep Stack auf dem Programm.

Mit 30.000 Chips und 20 Minuten Levels ging es an die Tische, 42 Teilnehmer und noch elf Re-Entries konnten sich sehen lassen. CHF 6.890 lagen im Pot, die Top 8 Plätze waren bezahlt. Auf der Bubble gab es einen Deal, von dem Daniele Polverino profitierte. Die Siegprämie von CHF 1.870 wurde nicht ausgespielt, im Heads-up einigten sich David Berger und Marco Meisser auf einen Deal. Dieser brachte David Berger den Sieg und CHF 1.650 Preisgeld.

Mit dem CHF 110 Deep & Turbo (30k/15′) und CHF 3.000 GTD geht es heute um 19 Uhr  an die Tische, ab  17 Uhr werden Cash Games ab den Blinds CHF 1/3 NLH bzw. CHF 1/1 PLO angeboten. Alle Details zum Pokerfloor im Grand Casino Liechtenstein findet Ihr auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li.

Platz Vorname Nachname Nickname Land Preisgeld Deal
1 David Berger     1.870 CHF 1.650 CHF
2 Marco Meisser     1.320 CHF 1.410 CHF
3 Voravut Sangthong     1.000 CHF 970 CHF
4 Alexander Rydz     750 CHF  
5 Asghar Naghizadeh     620 CHF  
6 Eric Olausson     510 CHF  
7 Karin Eichholzer     440 CHF  
8 Nadja Sutter     380 CHF  
9 Daniele Polverino       160 CHF

 

Kommende Turniere im GCLI:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments