Turnierergebnisse - Österreich

3-Way Deal entscheidet das Mystery Bounty am Mittwoch im Alpha Casino Graz

0

Mit dem Mystery Bounty Turnier wurde im Alpha Casino in Graz zur Wochenmitte der Turnierkalender fortgesetzt. Auf einen Spieler im Turnier ist immer eine Bounty ausgesetzt, wer ihn vom Tisch nimmt darf sich auf einen Turnier Gutschein im Wert von € 30 freuen. Im Preispool waren auch an diesem Mittwoch wieder € 1.100 garantiert.

Für ein Buy-in von € 30 + 5 Bounty ging es gestern, den 18. Juli, mit 10.000 Chips an den Start, ein Re-Entry war für € 23 + 5 Bounty möglich und alle 20 bzw 15 Minuten wurden die Blinds erhöht.

31 Spieler hatten sich eingefunden, 30 Re-Entries schraubten den Preispool auf € 1.403 und 9 Plätze waren bezahlt. Zu dritt einigte man sich am Ende auf einen Deal, Rudolf Sekotill und ein NN erhielten jeweils € 316 und Hannes Glaz auf Platz 3 nahm € 200 Preisgeld mit.

Alle Infos zum Pokerangebot des Alpha Casino Graz findet ihr hier.

 

Place Name Prize Deal
1 Rudolf Sekotill € 388 € 316
2 NN € 269 € 316
3 Hannes Glanz € 173 € 200
4 NN € 128  
5 Michael Dujmovic € 96  
6 NN € 77  
7 Narsej Anzel € 64  
8 Bernhard Edlinger € 51  
9 Johann Merkt € 38  

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT