Turnierergebnisse - Österreich

Alpha Casino Graz: Manuela Nigg gewinnt Friday Deepstack nach 4-Way-Deal

0

Am gestrigen Freitag stand im Alpha Casino Graz wieder das Friday Deepstack als Tagesturnier auf dem Plan. Beim € 42 + 8 NLH Turnier waren am 19. Oktober wieder € 2.000 garantiert.

Mit 20.000 Chips und 25 Minuten Blinds wird gespielt, zwei Re-Entrys für jeweils € 42 sind pro Spieler erlaubt. 41 Spieler nahmen diesmal an den Tischen Platz und konnten mit weiteren 13 Re-Entrys die Garantie überbieten. Ausgespielt wurden € 2.268.

Bezahlt waren 6 Plätze. Auf der Bubble gab es gleich für drei Spieler ein Trostpflaster von € 50. Beendet wurde das Turnier durch eine Teilung der finalen vier Spieler. Als Chipleader sicherte sich Manuela Nigg den Sieg und ein Preisgeld von € 555.

Alle Infos zum Pokerangebot des Alpha Casino Graz findet ihr hier.

Platz Spieler Preisgeld Deal
1. Nigg, Manuela € 685 € 555
2. Goldmann, David € 453 € 412
3. k.A. € 287 € 341
4. k.A. € 224 € 339
5. Moschee, Bernd € 162  
6. k.A. € 120  
7. k.A. € 50  
8. Jakob Basch € 50  
9. Brunner, Martin € 50  

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT