Alpha Casino Graz: Robert Schweintzger Dealt sich zum Sieg

Das Friday Deepstack stand gestern, den 27. Dezember auf dem Turnierplan im Alpha Casino Graz. Mit 50 Buy-in spielten die 42 Teilnehmer um ein garantierten Preispool von €2.000.

Jeder Spieler erhielt zu Beginn ein Startstack von 25.000 Chips. Die angebotene Re-Entry Option nutzten noch 21 Teilnehmer. Bei 25-minütigen Blindlevel konnte ausgelassen gepokert werden. Der Preispool stieg auf €2.520 an, dass auf die letzten 6 Spieler plus Bubble ausbezahlt werden sollte.

Robert Schweintzger gewinnt nach einem 3-Way Deal das Turnier und erhielt eine Siegprämie von €770.

Alle Infos zum Pokerangebot des Alpha Casino Graz findet ihr hier.

Platzierung Name Preisgeld Deal
1. Robert Schweintzger 782,- 770,-
2. k.A. 529,- 450,-
3. k.A. 358,- 449,-
4. k.A. 286,-  
5. k.A. 215,-  
6. k.A. 167,-  
7. k.A. Bubble  



0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments