Turnierergebnisse - Österreich

Alpha Ernstl gewinnt Double Stack im Alpha Casino Graz

0

Der Donnerstag steht im Alpha Casino in Graz unter dem Motto Doublestack. Beim € 30 NLH Turnier sind immer € 1.100 im Preispool garantiert und gestern, den 9. August, waren 28 Spieler am Start.

Jeder Teilnehmer kann zu Beginn selber entscheiden ob er mit 10.000 oder mit 5.000 Chips startet, innerhalb der ersten 6 Level können dann bei Verlust weitere 5.000 Chips nachgeladen werden. Alle 20 bzw. 15 Minuten werden die Blinds erhöht und ein Re-Entry für € 23 ist möglich. Von den Spielern wurde gestern 16 Mal nachgekauft und so wurde die Garantie knapp verfehlt.

6 Plätze waren bezahlt, ein Bubbledeal brachte Johann Merkt noch € 30. Beendet wurde das Turnier durch einen Deal zu dritt. Alpha-Ernstl sicherte sich als Chipleader den Sieg und ein Preisgeld von € 313.

Platz Spieler Nation Preisgeld Deal
1. ALPHA-ERNSTL AUT € 343 € 313
2. KHALIL Kamal   € 229 € 189
3. LADLER Iveta AUT € 149 € 189
4.     € 119  
5. REITERER Tom AUT € 89  
6. SERBAN Julien ROU € 69  
7. MERKT Johann AUT   € 30

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT