Casino Salzburg: Erneuter sieg für Michael Forster am Dienstag

Endlich war es wieder soweit, der nächste Sieg für Michael Forster ist eingefahren. Gestern, den 27. Januar, stand im Casino Salzburg wie gewohnt das € 120 No Limit Hold´em Turnier auf dem Programm. Jeden Dienstag geht es mit einem Startstack von 10.000 Chips und 20 Minuten Blindlevel ins Turnier.

Mit 31 Entries blieb man etwas hinter den Zahlen der letzten Wochen zurück, dennoch lagen € 2.964 im Preispool die auf 4 Plätze bezahlt wurden. Viele Salburger Regulars waren wieder mit dabei und am Ende hatte wieder einmal Michael Forster sein Können unter Beweis gestellt. Gegen Francis UW setzte er sich im Heads-up durch und durfte € 1.130 Siegprämie in Empfang nehmen.

Platz Vorname Name Nation Preisgeld
1 Michael Forster Deutschland € 1.130
2 Francis UW austria € 830
3 Bernhard Perner austria € 590
4 Gerhard Brehmer Deutschland € 414

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments