Patrick Gar siegt im Casino Salzburg am Dienstag

Mit mehr als doppelt so vielen Entries wie in der Vorwoche wurde gestern, den 28. Juli, das € 120 No Limit Hold’em Wochenturnier im Casino Salzburg gespielt. Wie gewohnt wurde mit einem Startstack von 10.000 Chips und 20 Minuten Blindlevel wurde das Turnier gestartet.

casinos_austriaBis Ende von Level 4 bestand die Option des Re-Entry und mit 55 Entries war es diesmal wieder richtig voll am Dienstag. Im Preispool lagen € 5.258 und der wurde auf 6 Spieler bezahlt. Im Preisgeld waren es die Deutschen Spieler die den Sieg unter sich ausmachten, Martin Fridrich auf Platz 5 war der beste Österreicher. Patrick Gar holte sich den Sieg nachdem er sich gegen Maximilian Gruber durchsetzen konnte.

 

Platz Vorname Name Nation Preisgeld
1  Patrick  Gar Deutschland € 1.840
2  Maximilian  Gruber Deutschland € 1.210
3  Marco  Norgall Deutschland € 840
4  Konrad  Reiserer Deutschland € 580
5  Martin  Fridrich austria € 420
6  Rainer  Mühlberger Deutschland € 368

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments