Turnierergebnisse - Österreich

Pepino gewinnt beim Turbo Deepstack am Dienstag im Casino Bregenz

0

Dienstag, den 7. Juli, wurde wieder das € 150 No Limit Hold’em Turbo Deepstack im Casino Bregenz gespielt. Der Startstack bei diesem Turnier beträgt jede Woche 20.000 Chips und mit 15 Minuten Blindlevel besteht die Option auf unlimited Re-Entry.

casinos_austriaIn dieser Woche waren es nach der Re-Entry Phase 25 Entries die für € 3.201 im Preispool sorgten und auf 4 Plätze bezahlt wurden. Für Pixel aus Deutschland gab es einen Bubbledeal mit € 160. Die ersten bezahlten Plätze gingen an Bruno Scherrer aus der Schweiz und Wolfgang Gerner aus Österreich. Pepino holte sich den Sieg, er konnte sich gegen Ocnarf aus Italien durchsetzen und gewann € 1.180 Siegprämie.

 

Rang Vorname Nachname Nation  Preisgeld  Deal
 1  Pepino  € 1.220  € 1.180
 2  Ocnarf Italien  € 895  € 855
 3  Wolfgang  Gerner austria  € 640  € 600
4  Bruno  Scherrer Schweiz  € 446  € 406
Bubbleboy  Pixel Deutschland  € 180

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT