4-Way Deal entscheidet beim Big Tuesday im King’s

Im King’s Resort Rozvadov stand gestern, den 15. Januar, der Big Tuesday auf dem Turnierkalender. Das € 60 + 10 NLH Turnier hatte wie immer am Dienstag eine Garantie von € 4.500 zu bieten.

Um 19 Uhr wurde gestartet und 76 Spieler sorgten für eine gute Beteiligung. Dazu kamen noch € 35 Re-Entries und so hatte man die Garantie locker geknackt. Mit € 6.327 waren 13 Plätze bezahlt und über den Sieg wurde mit einem Deal zu viert entschieden. Als Chipleader sicherte sich Mark Van Velzen den Sieg und € 1.241 Preisgeld.

 

 

 

No First Name Surname Nickname Nation Prize €  Deal
1 Mark Van Velzen   Netherlands € 1.680 € 1.241
2 Serhii Ustymenko   Ukraine € 1.167 € 1.098
3 Roberto Greco   Åland Islands € 772 € 950
4 Milan Kucera   Slovakia € 604 € 933
5     Olorin Greece € 487  
6     chiKKita banAAna Israel € 380  
7 Erez Atias   Israel € 301  
8 Navid Ahmed   Bangladesh € 234  
9     rajsek Slovakia € 177  
10 Alexander Jesch   Germany € 136  
11     Kingskino Germany € 136  
12 Alexander Just   Germany € 127  
13 Dariusz Jan Wallusch   Germany € 127  

 

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments