Turnierergebnisse - Tschechien

Artur Trieber siegt nach Deal beim Saturday Night Tournament im King’s

0

Samstag, den 16. März, wurde im King’s Resort Rozvadov um 20 Uhr das € 100 + 15 NLH Saturday Night Tournament gespielt. Bei diesem Turnier lagen satte € 30.000 als Garantie im Preispool.

Um 20 Uhr ging es los und 220 Spieler sorgten für einen guten Rahmen. Weitere 54 Re-Entries schafften es am Ende nicht die Garantie zu knacken und so kamen nach Abzug der Fee € 28.500 zur Auszahlung. Auf 31 Plätze wurde bezahlt und ein Deal zu dritt brachte die Entscheidung. Artur Trieber als Chipleader erhielt mit € 5.461 den größten Anteil vom Preisgeld.

 

 

Pos. First name Last name Nickname Nationality Payout Deal
1 ARTUR TRIEBER   Germany € 6 027 € 5 461
2 EUGENIO MELI   Italy € 4 058 € 4 085
3     zero cool Germany € 2 861 € 3 400
4 IVAN CURIC   Croatia € 2 320  
5 GRZEGORZ IRENEUSZ WYRAZ   Poland € 1 835  
6 DEVID BERLIN   Lithuania € 1 394  
7 YURII TRETIAKOV   Ukraine € 1 017  
8 MAKSYM TSYHRYK   Ukraine € 744  
9 DANNY EHRENBERGER   Germany € 616  
10 VAIDAS SIRIUNAS   Lithuania € 522  
11 VIKTOR REH   Germany € 522  
12 MOHAMMAD MAHMOODI   Germany € 465  
13 ALEXANDER ZIMMERMANN   Germany € 465  
14     Rabbithill Germany € 422  
15 ROBERT MANNER   Germany € 422  
16 MICHAEL HOCH   Germany € 379  
17 CHRISTOPH VOGEL   Germany € 379  
18 ALEKSANDAR ANTUNOVIC   Croatia € 336  
19 DANIEL BICLEA   Romania € 336  
20 YOAV RAM   Israel € 336  
21 DOMINIK WERNER JOSEF WOLFRATH   Germany € 308  
22 ZURAB EJIBIA   Georgia € 308  
23 ANTJE HENSCHEL SCHMIDT   Germany € 308  
24     JULEZ Germany € 279  
25 SHAY ROZENBAUM   Israel € 279  
26 JOHANN MIHAI SCHUSTER   Germany € 279  
27 DAVID EDWARD HERBERT GRIMES   Germany € 279  
28 ISRAEL HODARA   Israel € 251  
29 ROBERTAS ZEBRAUSKIS   Lithuania € 251  
30 RAFAL CEZARY JASIENSKI   Poland € 251  
31 ORR NURIEL TONY    Israel € 251  

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT