Casino Imperator: Deal beim Big Monday Double Stack

Mit dem € 2.500 GTD Big Monday Double Stack eröffnete das Casino Imperator am tschechisch-österreichischen Grenzübergang Wullowitz/Dolni Dvoriste die neue Pokerwoche. Ein Deal beendete das Turnier.

Die Spieler konnten auch gestern, den 11. Juli, wieder zwischen zwei Buy-Ins wählen – für € 20 + 5 gab es 15.000 Chips, für € 40 + 5 startete man mit 30.000 Chips. Die Leveldauer betrug 20 Minuten. Wie immer war das teurere Buy-in bevorzugt, 4 Buy-Ins und 2 Re-Entries wurden in der günstigen Variante getätigt, dafür 28 bzw. 34 in der teureren. Die € 2.500 Preisgeldgarantie wurde damit geknackt, nach Abzug der 10 % Fee lagen € 2.340 im Pot. Die Top 6 Plätze waren bezahlt, auf der Bubble gab es aber einen Deal. Geteilt wurde dann am Ende auch unter den letzten drei, PN nahm den Sieg für € 700 mit.

Am Donnerstag geht die Turnieraction weiter, Highlight ist aber am Freitag das € 120 + 10 Friday 10k, bei dem € 10.000 garantiert sind. Die Cash Games  im Imperator beginnen bei € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO, Minimum Buy-In ist jeweils € 100. Alle Infos zum kompletten Pokerangebot findet Ihr auf casinoimperator.eu, Aktuelles gibt es auch auf der Poker Facebook Seite.

 

Rang Name Preisgeld Deal
1 PN € 795 € 700
2 Tomas Chalupa € 550 € 458
3 Thomas Wegenschimmel € 351 € 458
4 Karel Stancl € 269  
5 Ondrej Janota € 211  
6 Ralf Steinmayr € 164  
7 Vladimír Křížek bubble € 80

Turnierplan Juli:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments