Casino Imperator: Heads-up Deal beim Monday Double Stack

Auch gestern, den 21. November, eröffnete das Casino Imperator am tschechisch-österreichischen Grenzübergang Wullowitz/Dolni Dvoriste mit dem € 2.500 GTD Monday Double Stack die neue Pokerwoche.

Für € 20 + 5 gab es 15.000 Chips, für € 40 + 5 startete man mit 30.000 Chips ins Turnier. Zehn Spieler entschieden sich für die günstige Variante und auch zwei Re-Entries wurden für € 20 getätigt, 23 Spieler nahmen die teure Option, 21 Mal wurde hier nachgekauft. Damit blieb es wieder bei den garantierten € 2.500, nach Abzug der 10 % Fee kamen € 2.250 in den Pot. 

Auf der Bubble einigte man sich auf einen kleinen Deal, am Ende wurde auch im Heads-up geteilt. Milan Klimes und Mandy einigten sich auf die Teilung und freuten sich über je € 645.

Diesen Freitag hat man das € 15 + 5 Low Budget Rebuy als Wochenhighlight zu beten, € 5.000 Preisgeld warten für kleines Geld. Seit 1. November bietet das Imperator eine neue Freeroll Rangliste. Mit jeder Turnierteilnahme sammelt man Punkte für das € 5.000 Freeroll, das alle drei Monate ausgespielt wird. Die Cash Games starten ab € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Infos zum kompletten Pokerangebot findet Ihr auf casinoimperator.eu, Aktuelles gibt es auch auf der Poker Facebook Seite.

Rang Name Nation Preisgeld
1 Milan Klimes €704 + 40k ticket (180€) € 645
2 „Mandy“ € 486 € 645
3 Ondrej Janota € 311 € 291
4 „JA“ € 238  
5 „Papi“ € 186  
6 Wolfgang Kaiser € 145  
7 „Čepík“ bubble € 100

Vorschau

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments