Casino Imperator: Hubert Kerschbaumsteiner gewinnt das Monday Double Stack

€ 2.500 Preisgeld warteten gestern, den 1. August, wieder im Casino Imperator am tschechisch-österreichischen Grenzübergang Wullowitz/Dolni Dvoriste, als es mit dem Monday Double Stack an die Tische ging.

€ 20 + 5 für 15.000 Chips oder € 40 + 5 für 30.000 Chips waren die Optionen für die Spieler, die Blinds wurden alle 20 Minuten erhöht. Wie gewohnt entschieden sich weniger Spieler für die günstigere Option – vier Starter und noch vier Re-Entries  wurden verbucht. Die teurere Option wurde von 24 Spielern gewählt, gleich 26 Re-Entries kamen dann auch noch dazu und so blieb man nur knapp unter der € 2.500 Preisgeldgarantie. Nach Abzug der 10 % Fee lagen € 2.250 im Pot und die Top 6 konnten sich auf Geld freuen. Die Siegprämie von € 765 wurde aber nicht ausgespielt, die letzten vier einigten sich auf einen Deal, der Hubert Kerschbaumsteiner den Sieg für € 544 bescherte.

Heute gibt es ein € 40 + 5 Satellite. Drei Packages für alle vier Freitagsturniere im August sind dabei garantiert. Am Freitag, den 5. August, steht dann das € 15 + 5 Low Budget an, hier wird mit Rebuys und Add-On gespielt, gleich € 5.000 liegen im Pot. Die Cash Games  im Imperator beginnen bei € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO, Minimum Buy-In ist jeweils € 100. Alle Infos zum kompletten Pokerangebot findet Ihr auf casinoimperator.eu, Aktuelles gibt es auch auf der Poker Facebook Seite.

 

Rang Name Preisgeld Deal
1 Hubert Kerschbaumsteiner € 765 € 544
2 „Starosta“ € 528 € 544
3 Johann Lettner € 338 € 543
4 „Lestinho7“ € 258  
5 Roman Lanzerstorfer € 203  
6 Ondrej Janota € 158  

Vorschau:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments