Grand Casino Aš: Mitch siegt beim Bullets

Bevor es heute im Grand Casino Aš mit den Bounty Hunter Days losgeht, startete man gestern, den 25. August, mit dem € 27 + 3 Bullets in die Woche.

Das Buy-In bescherte jedem Spieler 20.000 Chips, die Levels dauerten jeweils 15 Minuten. € 2.000 Preisgeld lagen mindestens im Pot und mit 30 Teilnehmern sowie noch 23 Re-Entries sollten es auch nicht mehr werden. Ohne Abzüge wurden die € 2.000 auf die Top 6 verteilt, als Min-Cash gab es € 160, die sich Marcel Baier abholte. Die Regulars konnten die Geldränge einnehmen, am Ende holte Mitch den Sieg für € 640.

Ab heute wird bei den Bounty Hunter Days powered by poker-trip.de gejagt. Mit dem € 5.000 GTD Warm-up geht es los, das Buy-In beträgt € 25 + 30 + 5, gespielt wird mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels.  Die aktuellsten Infos zum Pokerfloor im GCA findet Ihr in der Facebook Gruppe, Details gibt es natürlich auch auf grandcasinoas.eu.

Rang Name Preisgeld
1 „Mitch“ 640 €
2 „Norbert“ 440 €
3 „Timi“ 330 €
4 „Jakob“ 250 €
5 Nguyen Huu Manh 180 €
6 Baier Marcel 160 €


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments